„Neuer Spielplatz“ – es läuft!

Die Mühlen des Dorfvereins mahlen unaufhörlich und so kommt das Projekt zur Zeit in eine aktive Phase:

  • Nach momentanem Stand der Dinge wird es zu einer Verlegung und Vergrößerung des Spielplatzes auf einem angrenzenden Grundstück hinter dem GVZ kommen, Verhandlungen zwischen dem Grundbesitzer und der Gemeinde sind initiiert, die Bereitschaft dazu ist bei beiden vorhanden.
  • Im Bereich des derzeitigen Spielplatzes zwischen Bad und Volleyballplatz soll eine Begegnungszone mit Sitzgelegenheiten und Tisch errichtet werden. Personen, welche sich dort aufhalten, haben sowohl den neuen Spielplatz als auch den Badebereich im Blick.
  • Entsprechend dem Wunsch einen naturnahen Spielplatz zu errichten wurde mit DI Konstanze Schäfer (Natur im Garten) Kontakt aufgenommen, welche eine Spezialistin im naturnahen Planen und Gestalten von öffentlichen Räumen ist. Sie wird in den kommenden Tagen eine erste Besichtigung des Areals vornehmen und uns in weiterer Folge Vorschläge zu Gestaltung und Kosten erstellen.
  • Die Organisation „Natur im Garten“ hat sich bereit erklärt bis zu drei derartigen, kostenpflichtigen Beratungsgesprächen so weit zu subventionieren, dass für den Dorfverein pro Termin max. € 95,- an finanziellem Aufwand bleiben.

ACHTUNG —WICHTIG!!

Am Donnerstag, dem 7. Juni 2018 ab 18:00 Uhr werden vom Dorfverein die Geräte des alten Spielplatzes abgebaut und entsorgt. Wir würden uns sehr freuen, wenn der eine oder andere von euch Zeit hätte uns dabei aktiv zu unterstützen, wir können jede Hilfe gebrauchen – jeder der mithelfen möchte bitte per SMS (0680 2040845)oder E-Mail (wij34@gmx.net)  melden – danke!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.