„Neuer Spielplatz“ – nächster Schritt!

Liebe Freunde!

„Es braucht gar nicht viel – eine Landschaft aus Hügeln, Wällen, diversen Verstecken, liegenden Baumstämmen und vielen Sträuchern kann für Kinder Glück bedeuten!“ O-Ton DI Konstanze Schäfer.

Heute fand die Besichtigung des Areals mit Frau Schäfer statt. Anschließend gab es eine Besprechung im Zuge derer sich die Spezialistin für naturnahes Planen und Gestalten ein ungefähres Bild der Erwartungen, Vorstellungen und Wünsche zur Gestaltung des neuen Spielplatzes machen und diese mit ihrem Fachwissen und den reichlich vorhandenen Erfahrungen ergänzen konnte.
Frau Schäfer wird nun in den nächsten Wochen einen Gestaltungsplan inklusive Kostenschätzung erstellen, auf dessen Grundlage wir dann die weiteren Gespräche mit der Gemeinde Dunkelsteinerwald führen können.

 

Noch ein Wort zum Abbau des alten Spielplatzes: sollte jemand für Teile des alten Geräts Verwendung haben (Holzteile, Rutsche, etc) bitte unbedingt VOR dem 7. Juni an den Dorfverein (Walter Hasslinger) melden da die Sachen sonst nämlich über Bauhof und ASZ entsorgt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.