Ein voller Erfolg!

Ja, so kann man den Vortragsabend von Werner Swoboda ruhigen Gewissens bezeichnen. Über 60 Zuseher folgten der Einladung und ließen sich für ein paar Stunden auf den fernen Kontinent entführen. Unterstützt von afrikanischer Hintergrundmusik und der anlassbezogenen Kleidung unserer Obfrau sorgten die  interessanten und packenden Schilderungen über die abenteuerliche Reise unseres Vorstandsmitglieds durch Malawi und Tansania für einige Stunden echtes Afrika-Feeling.
Das begeisterte Publikum dankte mit großzügigen Applaus- und Geldspenden für einen äußerst unterhaltsamen Abend. Den gespendeten Betrag stellt Werner Swoboda dankenswerterweise einem caritativen Zweck innerhalb der Gemeinde zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.